von Valerie, Luzern

FERN - Ein D.I.Y.-Abenteuer

Valerie Koloszar alias Pink Spider hat eine neue EP geschmiedet. An anderen Orten als sonst, mit Liedern aus der Zwischenzeit, von denen jedes seine besondere Geschichte hat.

Weiterlesen …

von Stephan Brülhart

Auf Band im Bonn (Teil 2) - In der Tonfalle

Im Jetlag Studio hat die Band Overdrive Amp Explosion weiter an ihrem neuen Album gefeilt. Sie hat den aufgenommenen Tönen noch einmal so richtig auf den Zahn gefühlt – und sich Fragen gestellt, die bisher kein Thema waren.

Weiterlesen …

von Christina Frosio

Meine Lieblinge

Christina Frosio ist Schriftstellerin und Buchhändlerin. In ihrem Alltag muss sie aufpassen, nicht von ihren Lieblingsgeschichten überwältigt zu werden.

Weiterlesen …

von Veronika und Corinna

Luftkino auf der Schütz

Der bunte Sommer auf der Schützenmatte ist vorbei. Veronika Köppel und Corinna Münster waren dabei: mit 16-, Super8- und 8mm-Filmen und Musik vom Soundprojekt Obertonstruktur der Kaulquappe.

Ein Rückblick der Künstlerinnen und Projectricen - von hinter dem Projektor.

Weiterlesen …

von Stephan Brülhart

Auf Band im Bonn

Während drei Tagen hat die Band Overdrive Amp Explosion im Bad Bonn ihr neues Album aufgenommen. Jetzt hat ihr Soundtechniker einen gebrochenen Arm.

Weiterlesen …

von Patrick Urwyler

«Secret»

Ein fein säuberlich gehüteter Schatz der ungarischen Neo-Avantgarde

Weiterlesen …

von Patrik Zeller

Leid und Freud eines musikalischen Tausendsassas

Mit welcher Masche erreicht man als Musiker ein Publikum? Mal was «ganz Persönliches» machen? Einen Mundart-Hit schreiben?

Weiterlesen …

von Lisa Gertsch

Über das Filme machen

Reminder: Elvis ist nun wirklich tot!

Weiterlesen …

von Gimma

Warten aufs Buch

Gian-Marco Schmid alias Gimma wartet in der Dritten Person auf das Erscheinen seines ersten Buchs. Obwohl das Buch aus der Perspektive der ersten Person von ihm handelt. Deshalb schreibt er «ihm» auch klein. Weil: es ist ein böses Buch.

Weiterlesen …

von Franz Krähenbühl

Kunst vs. Bier?

Fördert die Unmenge an kulturellen Festivals in Bern den Stellenwert der Kunst in der Gesellschaft oder geht's doch nur ums gemütliche Hängen an der Bar? 

Weiterlesen …

von Heinz Helle

Über den Stolz

Das Gefühl von Superbia hat gar nicht so viel mit einem selbst zu tun.

Weiterlesen …

von Sylvia Garatti

Eine Geschichte der Emanzipation

Das Höchste der Gefühle für eine Schauspielerin: in einer Musiktheaterproduktion mitzuwirken. Dann lieber «Doing by Doing»! 

Weiterlesen …

von Sylvia Garatti

Definitionsdruck

Bald kommt das Publikum. Welche Sparte darfs denn sein?

Weiterlesen …

von Sylvia Garatti

Alles begann mit einer «Dulci»

Denn jedem Anfang wohnt ein Zauber inne. Hey, wir sind im Flow!

Weiterlesen …

von Sylvia Garatti

Lichtstimmungen und Lampenfieber

Einnisten im Helsinki, die ersten Zuschauer, und dann: die Premiere! 

Weiterlesen …

von Sylvia Garatti

Miese Laune, ein gezerrter Muskel und die ersten Durchläufe

Ausserdem: Die Endproben im Helsinki-Klub haben begonnen! Des Probentagebuches dritter Teil. 

 

Weiterlesen …

von Sylvia Garatti

Vertrauen in die Regie

Ein Stück übers Scheitern - und Sylvia scheitert selbst noch in fast jeder Probe. Der zweite Teil ihres Probentagebuchs. 

Weiterlesen …

von Sylvia Garatti

Pinguine, Punk und Packeis

Sylvia führt ein exklusives Probentagebuch über die Arbeit am Stück «Hoping for the best but expecting the worst». Hier kommt der erste Teil!

 

Weiterlesen …

von Julia Bodamer

Nr.1 - Nr. 30

Ein Mailwechsel. 

Weiterlesen …

von Lisa

Ein Tag im Atelier

Lisa illustriert. 

Weiterlesen …